Sonntag, 3. April 2011

Die Gewinner stehen fest!

Die Sonne scheint, die Vögelein zwitschern – die ideale Gelegenheit, die Gewinner des KatzQuiz zu ziehen.

Die Wahlurne:




Einer der Wahlhelfer:



In jedem liebevoll handgeschriebenen Zettel steckt ein lecker Leckerli, was die beiden Wahlhelfer ausreichend motivieren sollte, Zettel zu ziehen. Was es auch tat und darüber hinaus dafür sorgte, dass die beiden Schätzchen auch nach der Ziehung der 6 Gewinner noch viel, viel Spaß damit hatten, Zettel zu ziehen und auszupacken.

Nun könnte ich jetzt einfach die Gewinner verkünden. Das wäre eine Möglichkeit.

Aber wo bleibt denn da die Spannung, hm? Deswegen wird es einen täglichen Gewinner-Countdown geben, beginnend mit dem 6ten Platz am Montag. Die pompöse Verkündigung des ersten Platzes gibt es demnach am Samstag, damit der Gewinner dann auch gleich am Abend angemessen feiern kann.

Nun denn, dann gehe ich mal die restlichen Zettel wegpacken, sonst verderben sich die beiden hilfreichen Helferchen sonst noch den Appetit fürs Abendessen. :-D

Kommentare:

avariel hat gesagt…

Oh, wie fies! Jetzt hab ich so aufgeregt geklickt... *abwart*

Spannend!

Winterkatze hat gesagt…

Das ist wirklich gemein - aber zur Beruhigung kann man sich ja dann das schöne Foto des Wahlhelfers angucken. :D

Neyasha hat gesagt…

Boah, fies, ich war auch schon ganz aufgeregt ...
Allerdings hab ich normalerweise nie Glück, und da ich im letzten Jahr mal ein Buch gewonnen habe, ist mein Glück bei Verlosungen damit wohl auch mindestens für die nächsten 5 Jahre verbraucht. *lach*

Silph hat gesagt…

Gemein.

Andererseits gibts so Spannung und Spaß für die ganze Woche (Schokolade hat ja jeder von uns, oder?), das ist ja auch nicht schlecht. *g*

Dorte hat gesagt…

Doppelte Spannung, auch nicht schlecht! Der Wahlhelfer scheint jedenfalls sehr motiviert zu sein - wo ist der zweite Helfer? ;)

lainvess hat gesagt…

Aww. *entzückt*
Jetzt ist mir glatt egal, wer gewonnen hat. Deine Wahlhelfer sind allerliebst. (Auch, wenn wir nun einen von beiden sehen durften.)

So ein feiner Herr Pummelwurst.

Birthe hat gesagt…

Was für eine katzige Idee, die Wahlhelfer mit Leckerli zu bestechen - äh, motivieren! :D
Hm, vielleicht sollte man bei der nächsten Bundestagswahl einfach auch eine Packung Merci an jeden austeilen, der seinen Wahlzettel einwirft, dann würde die Wahlbeteiligung vielleicht mal etwas höher ausfallen. *g*

Vinni hat gesagt…

Diese Spannung! Das ist ja kaum auszuhalten! *fingernägelkau*

FrauKatz hat gesagt…

@avariel
Ja, so bin ich. Wenn ich mir meine Großtante so angucke könnte das genetisch bedingt sein. :-D

@Winterkatze
Jaaa, mein kleiner Schatz hat das auch ganz fein gemacht. ♥

@Dorte & lainvess
Die zweite Wahlhelferin hat entweder ihr Nasilein oder, äh, ihr anderes Ende in die Kamera gehalten. Besonders letzteres war dann ja nun wirklich nicht veröffentlichbar. *haaresträub*

Herr Pummelwurst war dafür sehr verständig. So fein hat er immer genau einen Zettel ausgesucht und ganz ordentlich ausgepackt. :D


@Birthe
Das könnte helfen. Wenn es an Tagen der offenen Tür Bratwürste gibt, kommen auch immer mehr als doppelt so viele Leute wie ohne. :zahn:

Nia hat gesagt…

Solche Wahlhelfer wären mir letzten Sonntag in BW auch recht gewesen ;-).
Allerliebst das Foto!

Bei uns posiert der Kater auch gerne für Fotos (und ist dabei sehr fotogen), während die Katze nur Teile, Hinteransichten oder einen seltsamen Gesichtsausdruck präsentiert. Ganz die Diva eben *gg*