Dienstag, 17. August 2010

Verschub

Ist zwar doof, weil wir gerade erst angefangen haben, aber meine Katze wurde heute operiert und ist immer noch völlig verdaddelt. Und ich ein Nervenbündel. Morgen dann.

Kommentare:

Antigone hat gesagt…

Au weh! Auf alle Fälle gute Besserung für die Katze - und für deine Nerven!

lg, A.

LadyLunatic hat gesagt…

Gütige Göttin ™! Sowohl der Katze als auch der Dame schleunige und komplikationsfreie Genesung an Leib, Seele ™ und Nerven!

Neyasha hat gesagt…

Au weh, ja, ich habs in deinem anderen Blog gelesen. Das arme Flüffchen. :-(
Ich hoffe, sie erholt sich schnell und es war wirklich nichts ernstes!
Und deinen Nerven wünsch ich auch eine gute Erholung!

mohrchen hat gesagt…

Kann mich nur anschließen: Gute Besserung für Flüff und Frauchen! Und Kopf hoch -- das wird schon wieder! *optimismus*

Reaghan hat gesagt…

Sobald wieder überall Katzenstreu rumfliegt, obwohl man gerade gekehrt/gestaubsaugt hat, geht's dem Miez wieder bestens!

In diesem Sinne: Eine gute Genesung an das Wunder auf 4 Pfoten! :)

Vinni hat gesagt…

Ich schließe mich den guten Wünschen an. :)

Silph hat gesagt…

Ich drück auch die Daumen, daß es nichts Ernstes war und Flüff schnell wieder auf den Beinen ist.

Jjaks hat gesagt…

Örgs, krankes Viehzeug geht auf die Kreativität.
Gute Besserung an die Katz, und die besten Wünsche an sämtliches Bedienpersonal!