Donnerstag, 11. März 2010

Werbung!

... zumindest sowas Ähnliches.

Ich bestelle Seifen ganz gerne bei Blickfang Wohlgefühl. Hochwertige, selbstgemachte Seifen aus natürlichen Zutaten, wunderbar, tirili.

Bei meiner letzten Bestellung habe ich auch mal zum Probieren eine Körperbutter mitbestellt, und zwar die Körperbutter „Honey, Milk and Nut“. Das hörte sich gut an und schöne, weiche Hände macht die Körperbutter ja auch. Das ist nicht das Problem.

Das Problem ist das beigemischte Parfum und meine Erwartungshaltung. Wenn ich eine Körperbutter öffne, die mit „Honig, Milch und Nuss“ bezeichnet wird, erwarte ich einen leichten, natürlichen Duft und keine Wolke, die eher Douglas-Assoziationen weckt.

Aber ich bin in der Hinsicht ohnehin als überempfindlich bekannt. Ich kann auch keinen Weichspüler an meiner Wäsche haben, weil ich mir dann einbilde, erstinken zu müssen.

Kurz und knapp, ich will das Zeug loswerden. Ich habe mit dem beiliegenden Spatel auch nur einmal oben drauf rumgekratzt und meine Hände probeweise eingecremt, ansonsten ist der Tiegel noch unberührt.
Hochwertig ist die Körperbutter ja und grundsätzlich gut riecht es auch. So ein bisschen Richtung orientalisch/würzig. Nur eben zu stark für meine empfindliche Katzennase.

Wer es mal versuchen möchte, schicke mir eine PM im Grünen oder eine E-Mail mit Adresse an FrauKatz kringel web pünktli deh-eh. Der Schnellste bekommt den Zuschlag. Und die Auflage, hinterher zu vermelden, ob's gefallen hat oder nicht.

Kommentare:

mohrchen hat gesagt…

Na klasse,

Naturseifen für Frauchen und Tierchen. An die Männer denkt die komische Firma nicht. DISKRIMINIERUNG!!!einself

Seltsame Firma. *kopfschüttel*

A. Nym hat gesagt…

Es gübt noch die Bio-Hundeartikel. Krasser Laden. *kopfkratz*

Ranwen hat gesagt…

*rofl*

Das erinnert mich daran, daß mir meine Mutter mal eine Seife in die Hand gedrückt hat mit "ich kann sie nicht benutzen, die Katze mag sie nicht."

FrauKatz hat gesagt…

@Mohrchen
Fallen die nicht unter „Tierchen“? *duck&renn* :-D

Ist mir aber tatsächlich noch nie aufgefallen, dass der Bereich für Seifen „Seifen für Sie“ heißt. Huh. Da guck.
Die Seifen sind aber gut. :grin:


@Ranwen
Pfeehehehehehehe. :grin:

Das kommt bei mir auch noch hinzu. Das Katerchen hat vielleicht ein Gesicht gemacht, als er dran roch. Ein Gesicht! *fuchtel*

Ranwen hat gesagt…

Wat denn, "Seifen für Sie"? So what? Ich trage auch Jeans vom Typ "Jeans für Ihn", weil die Frauenjeans dieses Jahr völlig indiskutabel sind.

Und ja, das Katz hat per Gesichtsausdruck auch sehr deutlich gemacht, was es von Mamas Seife hielt: :bradpitt:

mohrchen hat gesagt…

>@Mohrchen
>Fallen die nicht unter „Tierchen“?
>*duck&renn* :-D
Lass sehen... Seifen für Tiere -> Pferdeseifen, Hundeseifen. Nein, Männer fallen laut Webseite nicht darunter :-)
(Puh! Glück gehabt! *g*)

Dafür finde ich als erste Spezialseife für "Sie" eine Rasierseife "für die empfindliche Gesichtshaut", also für Männer oder zu stark emanzipierte Frauen. *duck&renn* ;-)

Alienor hat gesagt…

Vielleicht heißt "Seifen für Sie" aber auch einfach nur "für Sie, den hochwohlgeschätzten Kunden" (eben im Gegensatz zu "Seifen für die lieben Fellviecher der hochwohlgeschätzten Kunden")? ;-))

Ansonsten ist der Blickfang&Wohlgefühl-Shop nämlich toll. :nick:
Und die Honig-Milch-Nuss-Seife ist gar wundervoll.

Aber Dank Vianne weiß ich dann jetzt immerhin, dass ich die Körperbutter gar nicht erst probieren muss, da bin ich nämlich auch schon drumrumgeschlichen. Aber stark parfümiert, speziell die "orientalische" Richtung, mag ich üüüüberhaupt nicht.

Kurios hat gesagt…

Hurra, noch jemand der in weichgespülter Wäsche erstickt. ich bin normal.


oder wohl eher nicht? :ugly:

aber die Seifen sind toll :smile:

Ranwen hat gesagt…

Bring sie doch einfach nächstes Mal zu Usern mit, wenn sie noch keiner haben wollte. Bei UTs etc. wechseln doch immer so einige Dinge den Besitzer ;).

[/pragmatisch]