Freitag, 19. Juni 2009

Eragon – kurze Pause

Liebe Leser,

heute, am Freitag, gibt es aus freudigem Anlass kein Eragon-Kapitel. Zumindest ist der Anlass für mich freudig, denn ich werde mit knapp 30 Verrückten netten Menschen ein paar Tage in der fränkischen Steppe verbringen. Wir haben eine Sauna, einen Pool, einen Garten mit vielen Biofrüchen und -gemüsen, Ponys, Zwergziegen, einen Teich, einen See und in der Stadt nebenan einen tegut.

Es kann nur großartig werden. :-D

Montag geht es wie gewohnt weiter. Wir sehen uns dann. :-)

Kommentare:

Ranwen hat gesagt…

Der Montag ist fast um. *ningel*

FrauKatz hat gesagt…

Ich war eingeschlafen. Aber ich denke dran. Es kommt, es kommt! *wiesel*

amanda james hat gesagt…

wann?

FrauKatz hat gesagt…

Halbe bis dreiviertel Stunde. :nick:

Silph hat gesagt…

*gemütlich mach und mitwart*