Samstag, 22. Mai 2010

Stichwahl

Da hat die Wanderhure in den letzten Tagen ja noch ganz schön aufgeholt, da guck.

Deswegen machen wir hier mal eine Stichwahl. Ganz demokratisch und *fuchtel*.

Kommentare:

Federfeuer hat gesagt…

Das ist gemein - SemmelNknödelN sind eine ECHTE Versuchung... aber nun hab ich für die Wanderhure gestimmt und sie demokratürlich auf 33 % gebracht. :)=)

Vinni hat gesagt…

Wir brauchen erst mal einen ganzen Mann! ;)

*Ryder Hook anfeuer*

Wüstenratte hat gesagt…

Och nööö, nicht Wanderhure, nicht schon wieder so einen Weibchen-kann-alles-Roman.
Ursprünglich hatte ich ja auch für "Nebel von Avalon" gestimmt, aber hauptsächlich weil ich das tatsächlich mal selber gelesen hatte (und schlecht fand).

Zur Abwechslung wäre "Ryder Hook" aber tatsächlich mal schön. Das wäre mal nix pseudo-historisierendes.
Danach kann man sich dann ja wieder einer Marthe-Aspirine-Sue und ihren allwissenden, hochbegehrten und ach soo bescheidenen Schwestern widmen.

Lalei hat gesagt…

Ich bin auch umgeschwenkt, von der Wanderhure auf den Nova-Mann. Ryder Hook könnte bestimmt ziemlich interessant werden *gg*

Und juhu, die *kau* Kekse *mampf* sind *schluck* heil angekommen. Und so lecker <3 Haben gleich den Tag gerettet. FrauKatz, sie sind grandios!

Silph hat gesagt…

Ich bin auch für Ryder Hook. Marthe-Ayla-Krams hatten wir jetzt erstmal genug.

Ioni hat gesagt…

Eine Stichwahl - wieso kommt die liebe Politik eigentlich nicht auf solche Ideen-mit ner Mehrheit wird´s hier in NRW im Landtag sicher nichts mehr...

DieJo hat gesagt…

Aus oben genannten Gründen bin ich auch für eine Prise Testosteron und erfrischend neue Kommentare von Frau Miez.

Freylabella hat gesagt…

Ich brauche jetzt wirklich mal einen Charakter, der auch mal an sich selbst denkt, ich bin für die Nebel von Avalon

mohrchen hat gesagt…

Schon lustig, dafür dass alle gesagt haben "das Buch ist so dick, das tun wir Frau Katz nicht an", liegt es in beiden Abstimmungen vorne.

Elveny hat gesagt…

Aber! Ich *mag* Nebel von Avalon. Ich bin auch für Ryder Hook. Gehen wir doch mal von der weiblichen Heititeiti-Ich kann alles-Seite über zur *GRUNZ*-Testosteron-Sache.

Undomiel hat gesagt…

Da Pucki ja rausgefallen ist, bin ich auch für Testosteron und Macho und *grunz*

balu hat gesagt…

Ich bin bekanntlich auch für Ryder Hook - auch wenn die Umfrage anders ausschaut, könnte man vielleicht den Sci-Fi-Macho vorziehen - eine kurze Recherche ergab, dass das Testosteronmonster aus einer anderen Welt doch erheblich weniger Seiten sein Eigen nennt als die Nebel von Avalon. Quasi eine kurze Fingerübung für zwischendurch ....

A. Nym hat gesagt…

Die Kekse sind immer noch nicht da! Sicher hat die inzwischen ein Postmensch verzehrt... *Verschwörungstheorie spinn*

*Semmelknödel mampf*

mohrchen hat gesagt…

Ich behaupte mal, das Ergebnis ist nach 147 Stimmen eindeutig. Nicht mein Wunschergebnis aber eindeutig.

Rabenfeder hat gesagt…

Ja, leider ist es ziemlich eindeutig. Ich hätte auch gerne Ryder Hook gehabt. :(

Öh ... übrigens *schleichwerbung* falls wer ein Buch gewinnen will (oder was anderes) ... einfach mal auf mein Blog gucken.
*wegduck*

Ranwen hat gesagt…

159 Stimmen?!

Das sind alles nur schweigende Mitleser, bestimmt.

balu hat gesagt…

Ist schon irgendwie interessant, dass Ryder in Kommentaren der klare Favorit ist, aber trotzdem vergleichsweise deutlich zurückliegt.

Wüstenratte hat gesagt…

Ich sehe das ja wie die MH-Umfragen:
Man fragt die Allgemeinheit, und macht dann, was man will.
Das sind mehr so... Richtlinien.

Demokratie in Blogs? Pfffffffff. *g*

Vinni hat gesagt…

Wir zählen einfach die Demokratie in den Kommentaren? *g*

mohrchen hat gesagt…

Demokratie heißt doch Mitbestimmung: Frau Katz bestimmt und wir machen mit. *grin*

FrauKatz hat gesagt…

Ein klitzekleines Bisschen verwunderlich ist es schon, dass bei der Stichwahl auf einmal 22 Personen mehr abgestimmt haben. :ugly:

Demokratie heißt doch Mitbestimmung: Frau Katz bestimmt und wir machen mit. *grin*

*pfffrrtgacker* :-D

Im Moment ist die Lage ohnehin so, dass ich das Buch noch nicht habe. Wenn's bis spätestens Ende der Woche nicht da ist, dann muss ich ja irgendwas zwischenschieben.

Ranwen hat gesagt…

Das Buch (also, die Nebel) wird gesucht. :sanduhr:

Was spricht denn eigentlich gegen Ryder jetzt und Nebel dann?

"Dat eine hab ich schon hier, dat andere noch nicht" ist schließlich auch ein Grund ;).

Zumal du aufgrund des Fiepens ja wohl selbst für Ryder bist ;) und in KatzLand hat Frau Katz erst mal zu bestimmen, ne.

Und irgendwelche Leute, die zwar mit abstimmen, aber sonst nie ein Wort sagen, die sind mir eh suspekt. *g*

FrauKatz hat gesagt…

"Dat eine hab ich schon hier, dat andere noch nicht" ist schließlich auch ein Grund ;).

Siehste? Siehste? *nicknicknick* Ich habe doch quasi keine andere Wahl. Außerdem ist der beste Bär von allen auch für Ryder Hook, von den ganzen anderen entzückenden Kommentatoren ganz zu schweigen.

:-D

Und überhaupt, 171 Seiten, das ist ja quasi nur ein kleines Testosteronhäppchen für zwischendurch. Zur Reinigung der Geschmacksnerven. *nick*

:ugly:

Rychie hat gesagt…

Wehhh! Keine Nebel? Jippiee :grin:
Ich gestehe, ich kann die "Nebel" nicht leiden, und so direkt im Anschluss an "Aspi und die sieben Mammuts" wäre es doch recht unerträglich.

Ranwen hat gesagt…

Update: Die Nebel werden sicher nicht mehr rechtzeitig vor Ryder ankommen... weil ich gerade erfahren habe, daß der Antrag meines Nebelsuchkommandos auf Verlängerung abgelehnt wurde, weswegen das Kommando jetzt bis zum 31. seine Steuererklärung fertigmachen muß. :ugly:

Vermutlich wird es in einer Pause trotzdem das Buch suchen gehen und auch finden, aber im Moment hat es wohl andere Prioritäten. :ugly:

Freylabella hat gesagt…

Naja, dann eben erst das Testosteron und dann wieder Östrogen, bis dahin sollte irgendein Exemplar doch aufzutreiben sein, oder? Danach aber bitte irgendetwas hormonneutrales... Die Nebel von Avalon sind aber bei weitem nicht so schlimm wie Aspirine oder Marthe Sue.

Silph hat gesagt…

Ich hab noch ein Argument dafür, Ryder Hook zwischenzuschieben:
Vinni und ich fahren Ende nächste Woche nach Wales, Artus-Orte und Steine gucken, und wenn Ryder Hook zwischengeschoben wird, dann sind wir zurück, wenn die Nebel begonnen werden. Perfekt informiert natürlich und bereit, uns der Frage zu stellen "Was findet die eigentlich an Lancelot?"

Ich meine, was findet überhaupt wer an Lancelot, aber das ist jetzt was Anderes ;)

Ranwen hat gesagt…

*rofl*

Naja, Lancelot, so wie er im Buch beschrieben wird, ist ja zumindest was die Äußerlichkeiten betrifft, ganz brauchbar. :grin: (Wenn mich meine Erinnerung nicht, und so.)

Im Film ist Lancelot aber... Richard Gere. :bradpitt:

In dem Film. Den Stina mal so schön in 3 Sätzen zusammengefaßt hatte. Von denen 2 mit "blöd" anfingen. :grin:

Ranwen hat gesagt…

Edit: es waren 4 Sätze, mehr oder weniger. Und 3 davon fingen mit 'blöd' an.

Silph hat gesagt…

Wie mein Lieblingsautor das so schön geschrieben hat "Ich habe nichts gegen Lancelot... nun, zumindest nicht viel." ;)

Richard Gere... du meinst "Der erste Ritter"?

Rabenfeder hat gesagt…

@Silph: Sag doch nicht so böse Wörter. "Der erste Ritter". *schauder* *zuck*

Ich mag den wahnsinnigen Lancelot aus den ursprünglichen Sagen. ;)

Wüstenratte hat gesagt…

Lancelot konnte ich noch nie ausstehen.
Wegen der ollen Emo-Pussi ist Guinevere fremdgegangen.
Die mag ich übrigens auch nicht.
Ich meine, sie hatte den König. Arthur. Den besten von allen. Duh.
Idioten. Alle beide.

Silph hat gesagt…

Ich seh schon, wir bilden eine große "Was findet die eigentlich an dem?"-Fraktion *g*

Ich persönlich mag Gawain - und ich habe keinerlei Erinnerung mehr daran, wie er in den Nebeln so wegkommt. Könnte also vielleicht doch noch interessant werden ;)

Vinni hat gesagt…

Das ist doch eigentlich genau das richtige Klima, um für die wirklich ganz wunderbar wunderbaren Arthus-Romane von Gerald Morris Werbung zu machen. *spruchband aufhäng*

Silph hat gesagt…

Das hast du jetzt gesagt *g* Aber wer bin ich, daß ich widersprechen würde...

Ranwen hat gesagt…

Silph hat Jehova gesagt.

Ja, genau den.

Die Zusammenfassung dieses Films ist und bleibt eine Perle des Forums.

Stina kam, sah und schrieb:

[zitat]
Ich fass es immer noch nicht, wie man diesen Mann für einen Schleimer wie Gere aufgeben kann. Es ist SEAN FUCKIN' CONNERY, du blöde Schickse! Der Könich! Mädel! Hallooooo! Jemand zu Hause!

Gah.

Könnt mich jedes Mal aufregen über diese blöde Kuh.

Blöder Film.
Blöde Frau.
Blöd.

:ugly:
[/zitat]

http://archiv.herr-der-ringe-film.de/showflat.php/Number/3449493#Post3449493

Silph hat gesagt…

Ich hab den Jehova-Film keine zehn Minuten ertragen. Scheint, als hätte ich da nichts verpaßt.