Donnerstag, 20. August 2009

Zwei Kapitel pro Eintrag?

Wie der Titel schon sagt bin ich grade am Überlegen, ob wir Eragorn nicht ein wenig straffen sollten. Ich würde dann jeweils zwei Kapitel pro Eintrag zusammenfassen, in der Hoffnung, dass dann doch mal ein bisschen mehr Schwung in die Sache kommt.

Was meint ihr?

Kommentare:

Vinni hat gesagt…

Ich bitte darum. Die Spannung läßt sich sonst ja kaum noch ertragen *gähn*

Gamina hat gesagt…

Essen und schlafen sie dann noch mehr? *gg*

FrauKatz hat gesagt…

Vermutlich. :ugly:

Na, der Bub war ja auch erst 15/16, da hatte er noch nicht so im Gefühl, dass ständige Beschreibungen von Mahlzeiten (ohne dass was Besonderes passiert, was der Geschichte zuträglich wäre) ungut sind.

Wenigstens erspart er uns tägliche ... „Austreten“-Geschichten. :ugly:

Alienor hat gesagt…

Nachdem ich mich inzwischen schon dabei ertappe, dass ich sogar in Deiner Zusammenfassung Absätze nur noch überfliege (und dabei ist die Zusammenfassung wenigstens gut geschrieben ;-), aber wo keine interessante Grundlage, da keine interessante Inhaltszusammenfassung), bin ich dafür. :nick: