Freitag, 19. Februar 2010

In eigener Sache

Ihr Lieben,

eine kleine Vorwarnung. Ich muss die nächsten Wochen etwas kürzer treten und es könnte sein, dass es bei der Ayla-Lesung deswegen hin und wieder Lücken gibt oder ich gar für eine gewisse Zeit aussetzen muss. Ich werde mein Möglichstes tun, um wie gewohnt weiterzumachen, aber ich wollte es schon mal erwähnen. Es ist zwar unwahrscheinlich, aber ich kann es eben nicht völlig ausschließen.

Bis nächsten Mittwoch ist aber schon alles vorgeschrieben und da gibt es auch wieder ordentlich Unzucht.

Hoffen wir mal das Beste. :-)

Kommentare:

Lalei hat gesagt…

Oh, mein Beileid - vor allem, wenn es mit Stress zu tun haben sollte :(
Wir werden geduldig auf jedes kleines Fitzelchen warten, dass du uns gibst ;D

PS: Ist meine Karte eigentich angekommen?

Vinni hat gesagt…

Dann alles Gute und viel Erfolg mit dieser Realität da draußen :)