Samstag, 14. Februar 2009

Gedankengang

Ich überlege grade, meine launigen Lesungen in ein Extrablog auszulagern. Da hätte dann jedes Buch sein eigenes Tag, eventuell gäbe es die einzelnen Buchbesprechungen dann auch mal als PDF zum Download, zwischendrin gäb's eventuell noch Kurzrezensionen ...

Sobald Blogger wieder mitspielt gibt's dazu auch eine Umfrage, aber ich wollte schon mal ein wenig vorfühlen, was ihr so davon haltet.

Also? Meinungen?

Kommentare:

Tritonus hat gesagt…

Dafür! :D

!einself

Zikädsche hat gesagt…

Wenn das dazu beiträgt, dass du immer fleißig weiter für uns liest, isses mir recht. Ansonsten: egal. :-D

Viel wichtiger fände ich ja, dass du deine Lesungen auch aufs Wochenende ausdehnst.

amanda james hat gesagt…

fänd ich auch cool. solange es auf deinem blog verlinkt ist- bin ja nicht mitglied der grünen hölle und nur über pursi hier dabei.

Vinni hat gesagt…

Ich lese so und so hier und da mit. ;) Aber wenn es in einem neuen Blog ständig Buchbesprechungen zu lesen gäbe, bin ich natürlich extra dafür *g*

FrauKatz hat gesagt…

Viel wichtiger fände ich ja, dass du deine Lesungen auch aufs Wochenende ausdehnst.
Ich nehme das mal als Kompliment. :-D
Wahrscheinlich aber nicht, das Lesen frisst Abends dann doch viel Zeit und ich muss am Wochenende das ganze Zeugs erledigen, das unter der Woche liegengeblieben ist.

Nachdem das Gelese doch einigen Spaß zu machen scheint dachte ich daran, das zu einer Art Dauerprojekt zu machen. :handwedel: Deswegen fände ich es ordentlicher, wenn ich es dann auch konsequent von den Katzen- und Muttergeschichten trenne.

Ein paar alte Freunde lesen hier nämlich auch mit, um auf dem Laufenden zu bleiben, was so bei mir abgeht, und die sind eher an persönlichem Krimskrams interessiert. ;-)

Umfragen gehen immer noch nicht. :ugly: Als ich vor zwei Wochen testete, funktionierte alles wunderbar. Deh.

Na, wir werden uns schon zu helfen wissen.

Gabi hat gesagt…

Bin nur Gastleserin - aber ich verschlinge die Buchbesprechungen, finde die Geschichten über Katz und Muttern auch sehr amüsant. Bitte weiter so (wurscht wo und wie!) :o)

Alles Liebe, Gabi

FrauKatz hat gesagt…

Hui, ein neues Gesicht. :-D Schön von Dir zu lesen.